Bunter Tomatensalat in Safran-Dressing

Bunter Tomatensalat in Safran-Dressing

Print Friendly, PDF & Email

Mein Rezept aus der Küchenschlacht Champions Week vom 13.04.2016

Diesen leckeren Salat gab es als Beilage zum Entrecote mit Rosmarinkartoffeln und Cumberland Sauce, mit dem ich am dritten Tag der Küchenschlacht Champions Week angetreten bin. Der Salat ist auch als leichte Hauptspeise mit einem schönen Stück Fisch sehr lecker. Man muss aber schon Safran mögen, denn der Eigengeschmack kommt in dem Dressing sehr schön zum Vorschein. Probiert es mal aus!

Tomatensalat

für 2 Personen:

400 g rote und gelbe Tomaten, in verschiedenen Formen
2 Frühlingszwiebeln
1/2 rote Chilischote
1/2 eingelegte Zitrone (Salzzitronen)
1 Bund glatte Petersilie
0,1 g Safranfäden
2 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Safran in ca. 100 ml kochendem Wasser einweichen. Eingelegte Zitrone klein schneiden. Chili und Frühlingszwiebel waschen, trocknen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen und verschieden aufschneiden. Petersilie waschen, trocknen und fein hacken.

Safran inkl. dem Wasser in eine Pfanne geben und kurz aufkochen. Chili, eingelegte Zitrone und Olivenöl dazugeben und ca. 1-2 Minuten köcheln lassen. Absieben und kaltstellen.

Tomatensalat und Frühlingszwiebel in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing aus dem Kühlschrank darüber geben und evtl. mit einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Petersilie klein hacken und über den Salat geben. .
.


.

4 thoughts on “Bunter Tomatensalat in Safran-Dressing

Schreibe eine Antwort zu Graziellas Food Blog Antwort abbrechen