Joghurt-Vanille-Eis (am Stiel)

Joghurt-Vanille-Eis (am Stiel)

Print Friendly, PDF & Email

– dieser Beitrag enthält aufgrund eines Gewinnspiels Werbung –

Heute enden die Grillwochen in Zusammenarbeit mit Leonardo mit einem grandiosen Joghurt-Vanille-Eis als Nachtisch! Denn was ist nach dem Grillen besser, als ein lecker leichtes Eis? Genau – Nichts! Ich brauche ja nach dem Essen immer etwas Süßes aber nach den ganzen Salaten, Dips, Würstchen und Steaks passt nicht mehr viel rein. Aber ich bin der Meinung, dass Eis IMMER geht und daher habe ich mich auch heute für diesen Nachtisch entschieden.

Das Joghurt-Vanille-Eis lässt sich mit wenig Hilfsmittel sehr leicht einige Tage vorher zubereiten, da es sich locker 2 Wochen in der Kühltruhe hält. Aber obwohl es so leicht gemacht ist, werdet ihr eure Gäste auf euren Grillpartys einfach nur begeistern. Der Joghurt macht das Eis so leicht und Honig gibt ihm eine angenehme Süße. Mein Joghurt-Vanille-Eis ist einfach der perfekte Abschluss meiner Grillwochen.

Ein leckeres Joghurt-Vanille-Eis als Nachtisch odre einfach mal so - einfach lecker.

für 6 Portionen:

300 g griechischer Joghurt
3 EL Honig
1 Vanilleschote
2 EL Puderzucker

Außerdem:
Eisform
Holzstiele
Sieb

Zubereitung:

Joghurt mit Honig und Puderzucker glatt streichen. Das Mark aus der Vanilleschote kratzen und zu dem Joghurt geben. Sehr gut untermischen und ca. 1 Stunde kalt stellen. Anschließend die Masse in die Eisförmchen füllen und ohne die Holzstäbchen zum anfrieren in die Kühltruhe stellen.

Damit das Eis schön cremig wird und sich möglichst wenige Eiskristalle bilden, muss die Masse nach ca. 1 Stunde mit einem Holzstäbchen oder einem Brotmesser durchgerührt werden. Nun wieder ca. 1 Stunde anfrieren lassen, um danach die Masse erneut umzurühren. Masse wieder für ca. 1 Stunde anfrieren lassen und danach umrühren. Nach dem dritten Rühren, die Holzstäbchen hineinstecken und mind. 2 Stunden fest frieren lassen.
.
Ein leckeres Joghurt-Vanille-Eis als Nachtisch odre einfach mal so - einfach lecker.
.

Ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet viel Spaß auf meinem Blog und viel Inspirationen für euren nächsten Grillabend. Ich möchte jetzt gar nicht mehr so viel drum herum reden, denn ihr möchtet sicherlich endlich wissen, wer das schöne Geschirr-Set der Gusto BBQ-Serie von Leonardo im Wert von knapp 95 Euro gewonnen hat.

Meinen herzlichen Glückwunsch an:

Janke Schäfer

Ich bin ein wenig traurig, dass die Grillwochen schon vorbei sind, denn es hat einfach unheimlich viel Spaß gemacht und war so lecker!

Liebe Grüße,
eure Graziella ♥
.


.

4 thoughts on “Joghurt-Vanille-Eis (am Stiel)

  • 29. Juni 2016 um 17:54
    Permalink

    Waaaaas!!!! Ich freue mich riesig ♡
    Das ist ja eine wundervolle Überraschung. Juchhuuuu!!!! 🙂

    Antwort
  • 4. August 2017 um 1:02
    Permalink

    Hallo Graziella, auf der suche nach Inspirationen für ein Joghurt Eis sind wir auf dein Rezept gestoßen. Heute haben wir es in unserer Kochschule ausprobiert in etwas abgewandelter form. Wir haben Sauer Rahm, Sahne, Maracujasaft, Limetten Abrieb und etwas Thai Chili mit bei gemischt. Das Eis war großartig. Liebe Grüße aus Köln 🙂

    Antwort
    • 7. August 2017 um 5:25
      Permalink

      Das hört sich auch sehr lecker an, eine tolle Abwandlung, die ich auch gerne mal ausprobieren werde. Vielen Dank für den Tipp und ganz liebe Grüße nach Köln 🙂

      Antwort

Kommentar verfassen