Vegetarisch Kochen: Karotten-Fenchel-Salat

Vegetarisch Kochen: Karotten-Fenchel-Salat

Print Friendly, PDF & Email

Dieser Karotten-Fenchel-Salat eignet sich als leckere Vorspeise genauso gut, wie als leichter Hauptgang oder als satte Beilage. Die Kombination aus Karotten und Fenchel ist grandios. Zusammen haben beide Gemüsesorten einen milden Geschmack und ergänzen sich dadurch perfekt. Essig und feines Olivenöl runden diesen Salat ab. Zudem ist er schnell gemacht und hält sich gut verschlossen auch bis zu 2 Tage im Kühlschrank.

Karotten-Fenchel-Salat

für 2 Personen:

4 Karotten (groß)
1 Fenchel
4 EL Rotweinessig
4 EL Olivenöl
1 Msp. Kümmel
Salz & frischer Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

Karotten putzen und schälen. Fenchel waschen, trocknen und vierteln. Das Gemüse in einer Küchenmaschine mit Julienneschneideeinsatz zu feinen Streifen schneiden.

Anschließend in eine Schüssel geben und Essig, Öl sowie den Kümmel dazugeben. Den Karotten-Fenchel-Salat gut vermengen und mit Salz und frischem Pfeffer abschmecken.

.


.

One thought on “Vegetarisch Kochen: Karotten-Fenchel-Salat

  • 29. September 2016 um 19:14
    Permalink

    Danke für das leckere Rezept, dass ein Genuss war während der Zeit in der ich abnehmen wollte!

    Antwort

Kommentar verfassen