Für jeden Tag: Süßes Knuspermüsli mit Kokosmilch

Für jeden Tag: Süßes Knuspermüsli mit Kokosmilch

Print Friendly, PDF & Email

Bei diesem Rezept geht es weniger um das Knuspermüsli, denn das könnt ihr in den verschiedensten Varianten kombinieren und eurer Kreativität freien Lauf lassen. Es geht vielmehr um die Kokosmilch, denn ich hab heute ein Rezept für euch, mit dem ihr Kokosmilch ganz einfach selbst machen könnt. Das schmeckt nicht nur besser sondern ist auch viel günstiger, als fertige Kokosmilch zu kaufen. Zudem könnt ihr sie portionsweise zubereiten und müsst nicht immer schauen, wie ihr 1 Liter Milch verwendet.

Knuspermüsli mit Kokosmilch

Zutaten:

Für das Müsli:
verschiedenes Obst nach Wahl
eure Lieblingsmüsli-Mischung
10 g Goji-Beeren
5  g Chiasamen
etwas gepufften Amarant oder Quinoa

Für die Milch:
100 g Kokosraspeln
400 ml Wasser

Außerdem:
Pürierstab

Zubereitung:

Für das Müsli:
Obst waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Goji-Beeren ca. 10 Minuten in etwas Wasser einweichen, anschließend ausdrücken und mit den Chiasamen und den Puffern zum Müsli geben.

Für die Milch:
Kokosraspeln in ein hohes Gefäß geben. Wasser aufkochen, über die Kokosraspel geben und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend ca. 5 Minuten lang fein pürieren. Die Kokosmilch durch ein feines Sieb streichen, damit die restlichen Stücke aufgefangen werden. Nun ist die Kokosmilch verzehrfertig.

Die Milch hält sich gut verschlossen im Kühlschrank ca. 1 Woche. Da sich die Fettschicht bei der Kühlung absetzt, muss sie vor der Verwendung nochmals kurz durchpüriert werden.
.

..


.

One thought on “Für jeden Tag: Süßes Knuspermüsli mit Kokosmilch

  • 10. August 2016 um 20:14
    Permalink

    Sieht das lecker aus! Kokosmilch aus Raspeln muss ich auch ma probieren. Top!

    Antwort

Kommentar verfassen