Spaghetti allo Scoglio

Spaghetti allo Scoglio

Spaghetti allo Scoglio

für 2 Personen:

500 g Spaghetti
500 g Miesmuscheln
12 Gambas
2 Calamartuben
5 EL Marsala
100 ml Weißwein
1/2 Bund Petersilie
1 mittelgroße Zwiebel
2 Knoblauchzehen
3 Fleischtomaten
1 EL Tomatenmark
1 Chili
Salz & Pfeffer
.
Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch abziehen, würfeln und in Öl in einer Pfanne mit Deckel anbraten. Calamartuben säubern, in Ringe schneiden und dazu geben. Tomaten würfeln, Chili in Ringe schneiden und beides nach ca. 2-3 Minuten dazu geben. Muscheln gründlich unter fließendem, kalten Wasser abspülen und in die Pfanne geben. Sobald sich die Muscheln öffnen mit Wein und Marsala abgießen, das Tomatenmark dazu geben und ca. 10 Minuten auf schwacher Hitze zugedeckt köcheln lassen. Petersilie grob hacken und mit den Gambas in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In der Zwischenzeit Nudeln in Salzwasser bissfest garen. Wasser absieben, Nudeln aber nicht abschrecken sondern wieder in den Topf geben und mit der Soße vermengen.

.


.

Kommentar verfassen