Obst & Gemüse aus heimischem Anbau: Saisonkalender August!

Obst & Gemüse aus heimischem Anbau: Saisonkalender August!

Print Friendly, PDF & Email

Ich liebe den August! Und seitdem ich meinen eigenen Garten habe, und dort ganz viel Obst und Gemüse anbauen, liebe ich ihn noch viel mehr. Der Sommermonat bietet nämlich zahlreiche Obst- und Gemüsesorten, Salate und Kräuter. Ob Kirschen, Weintrauben, Tomaten, Aubergine oder Äpfel, im August kann ordentlich geerntet werden. Auberginen gehören übrigens zu den Nachtschattengewächsen und sind sehr kalorienarm, da sie zu ca. 90 Prozent aus Wasser bestehen. Der Herzensmensch ist leider kein großer Auberginen-Fan, meine berühmte Parmigiana und die leckeren Melanzane sott’aceto isst er dennoch liebend gern.

Saisonkalender August

Mein liebstes Obst ist aktuell der Apfel. Ich mag die saftigen Kerlchen sehr und obwohl ich absolut kein Fan von gekochtem und gebackenem Obst bin, esse ich total gerne Apfelkuchen, ob die Variante mit Streuseln oder als Apfelrosen-Tarte ist dabei egal, Hauptsache säuerlich süß und voller Aroma.
.

Saisonkalender Gemüse:Saisonkalender Obst:  
Auberginen Äpfel
Blumenkohl Birnen
Bohnen Brombeeren
Brokkoli Himbeeren
Kartoffeln Kirschen
Knollensellerie Pfirsiche
Kohlrabi Preiselbeeren
Lauch Wassermelonen
Mangold Zwetschgen
Möhren
Paprika
Rote Bete
Salate
Staudensellerie
Tomaten
Weißkohl
Wirsing
Zuckerschoten
Zwiebeln


Natürlich ist dies nur ein Auszug aus dem heimischen Obst- und Gemüsekalender. Alles aufzuzählen würde den Rahmen sprengen, daher beschränke ich mich in dieser Reihe ausschließlich auf meine liebsten Sorten. 

Liebe Grüße,
eure Graziella ♥
.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.