Happy Food: Avocado-Tomaten-Salat mit Mozzarella

Happy Food: Avocado-Tomaten-Salat mit Mozzarella

Print Friendly, PDF & Email

Meine Lieben, nachdem es am Sonntag das leckere Rote-Bete-Carpaccio mit karamellisierten Walnüssen gab, folgt nun der Avocado-Tomaten-Salat mit Mozzarella. Beides richtig tolle, frische und leichte Gerichte, die man sowohl zum Brunch als auch zum Lunch oder Dinner genießen kann. Momentan stehe ich ja total auf Frühlingsküche. Ich denke, dass es schon noch mal einen Eintopf oder was Deftiges auf dem Blog geben wird, wundert euch aber nicht, wenn es doch überwiegend leicht und gesund bleibt. Nach der Weihnachtszeit brauche ich das einfach. Zudem habe ich wieder mit dem Sport angefangen (bin sogar dem Sportverein beigetreten) und versuche ganz doll, bewusster zu essen. Natürlich dürfen es auch mal Schoki, Chips und Pommes sein (und auf ein gutes Entrecôte kann ich ja eh nicht verzichten), aber jeden Tag brauche ich das dann doch nicht. Auch wenn wir hier einen richtig guten Metzger haben, zu dem ich super gerne einkaufen gehe, Wurst gibt es sowieso nur noch am Wochenende. 

Unser Metzger bietet übrigens jetzt an, seine eigenen Tupperdosen mitzubringen, in die dann Fleisch und/oder Wurst gelegt werden. Das finde ich ja total klasse und ich freue mich so, nächste Woche mit einem Jutebeutel voll mit Tupper zum Metzger zu spazieren. Ich muss zugeben, dass ich bisher noch nie ein Behälter mit zum Einkaufen genommen habe. Ich achte zwar darauf Lebensmittel in den Wagen zu legen, die nicht noch zusätzlich verpackt sind, ganz ohne Verpackung schaffe ich es aber noch nicht. Immerhin lasse ich mir das geschnittene Brot beim Bäcker in eine Papiertüte packen und Kosmetik mit Mikroplastik kaufe ich schon lange nicht mehr. Falls euch letzteres interessiert könnt ihr >>hier<< mal nachlesen, welche Produkte Mikroplastik enthalten. Es ist echt eine sehr erschreckende Liste. So ihr Lieben, wie ich jetzt die Kurve zu meinem Avocado-Tomaten-Salat mit Mozzarella bekommen soll, weiß ich nicht, daher kurz und knapp: Hier ist das Rezept für euch:

Für 2 Personen:
1 Avocado
1 Tomate
1 Mozzarella
1/2 Gurke
1 Lauchzwiebel
2 Zweige Petersilie
1 Zitrone
3 EL Balsamico
3 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Avocado halbieren, Kern herausnehmen, auslösen und in feine Scheiben schneiden. Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocknen und grob hacken. Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen. Die andere Hälfte anderweitig verwenden. Zitronensaft über die Avocado gießen. Tomate waschen und würfeln. Mozzarella in mundgerechte Stücke schneiden. Lauchzwiebel waschen, trocknen und in feine Röllchen schneiden.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit Olivenöl sowie Balsamico beträufeln. Avocado-Tomaten-Salat mit Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren.

Meine Lieben, ich hoffe, das Rezept gefällt euch und ihr kocht fleißig nach. Naja, von kochen kann hier nicht ganz die Rede sein, also hoffe ich, dass ihr fleißig nachschnippelt 😉 Habt einen schöne Zeit und genießt euren Feierabend.

Liebe Grüße,
eure Graziella ♥

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.